Deutschkurs mit Visum in Mannheim – Wie beantrage ich ein Visum?

Eine Sprache lernt man am besten in dem Land, in dem sie gesprochen wird. Wenn Sie also in Mannheim einen Deutschkurs besuchen möchten und dafür extra aus dem Ausland anreisen, kann es sein, dass Sie ein nationales Visum benötigen. Für dieses müssen Sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Als besonderen Service bieten wir von der Sprachschule Aktiv Ihnen an, Sie beim Beantragen Ihres Visums zu unterstützen. Alle Informationen zu einem Deutschkurs mit Visum finden Sie nachstehend.

Anfrage Sprachkurs

Warum ein Intensivkurs mit Visum?

Damit Sie ein Visum erhalten, müssen Sie nachweisen, dass Sie an einem Deutschkurs mit einer gewissen Mindeststundenanzahl teilnehmen werden. Unsere Intensivkurse Deutsch haben eine wöchentliche Unterrichtszeit von 20 Stunden. Diese Stundenzahl ist ausreichend und entspricht damit den rechtlichen Vorgaben.

Wir bieten unsere Intensivkurse für Anfänger und Fortgeschrittene auf allen Sprachniveaus an. Ein Modul im Intensivkurs dauert jeweils 4 Wochen und kostet 399 Euro. Die Mindestdauer für einen Visakurs ist drei Monate, die Maximaldauer 12 Monate.

Unsere Deutschkurse in Mannheim - Preise und Termine

Wir unterstützen Sie beim Ausfüllen Ihres Visumsantrags

Unser freundliches und kompetentes Team hilft Ihnen gern beim Ausfüllen Ihres Visumsantrags. Beim Beantragen eines Visums müssen Sie verschiedene Formulare ausfüllen und diverse Fragen beantworten, dies ist manchmal gar nicht so leicht.

Nachdem Sie Ihren gewünschten Deutsch Intensivkurs gebucht  und mindestens die Hälfte der Kursgebühr überwiesen haben, erhalten Sie von uns eine Bestätigung  sowie den Visumsantrag. Beides müssen Sie beim Deutschen Konsulat in Ihrem Heimatland abgeben. Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe beim Ausfüllen des Antrags, können Sie sich jederzeit an unsere Mitarbeiter wenden.

Diese Unterlagen benötigen Sie

– einen gültigen Reisepass, der die gesamte Kursdauer gültig ist
– den Nachweis einer Krankenversicherung
– das Antragsformular für Ihr Visum in zweifacher Ausfertigung
– zwei aktuelle Passbilder
– die Anmeldebestätigung für Ihren Deutschkurs
– den Nachweis, dass Sie die Gebühren für den Deutschkurs und das Visum bezahlt haben

Die Bearbeitung Ihres Visumsantrags benötigt etwas Zeit, stellen Sie daher Ihren Antrag rechtzeitig. Sollten Sie bei Kursbeginn noch kein Visum erhalten haben, können Sie Ihren Kursstart kostenlos um bis zu 4 Monate verschieben.

In Einzelfällen kann es vorkommen, dass ein Visumsantrag abgelehnt wird. Bis auf eine Bearbeitungsgebühr von 250 Euro erhalten Sie in diesem Fall Ihre bereits bezahlten Kursgebühren zurück. Bitte beachten Sie dazu auch unsere AGB.

Deutschkurse und Visum in Mannheim

Weitere Vorteile

Unsere Deutschkurse mit Visum werden von muttersprachlichen Lehrkräften geleitet, die über eine pädagogische Ausbildung verfügen. Der Unterricht findet in kleinen Gruppen statt, damit Sie möglichst viel lernen und rasche Fortschritte machen.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen mit unserem kostenlosen Einstufungstest die Möglichkeit, Ihr Sprachniveau zu ermitteln. Den Test können Sie online ablegen oder auch direkt in unserer Sprachschule. So finden Sie den richtigen Kurs auf dem für Sie passenden Sprachniveau.

Bei weiteren Fragen oder auftretenden Problemen können Sie sich jederzeit gern an unser Team wenden!