TELC Prüfungsvorbereitungskurse in Mannheim mit erfahrenen Muttersprachlern. Telc Vorbereitungskurse mit kostenloser Probestunde und Einstufung. Sie möchten eine Ausbildung in Deutschland machen oder benötigen einen anerkannten Nachweis Ihrer Deutschkenntnisse für Ihren Job? Die telc-Prüfungen belegen Ihre Sprachkenntnisse und werden von offizieller Seite akzeptiert. Um die besten Chancen zu haben, den Test zu bestehen, sollten Sie vorab einen unserer telc Prüfungsvorbereitungskurse absolvieren. Die Sprachschule Aktiv in Mannheim bietet diese Präparation für alle Niveaustufen von der A1 bis zur C2.

Anfrage Sprachkurs

Was bedeutet telc?

telc ist die Kurzform für the european language certificates. Sie erhalten ein solches Zertifikat, wenn Sie einen telc Test erfolgreich bestanden haben. Kreiert werden diese Prüfungen von der telc GmbH und dienen für viele Firmen, Berufsverbände und Körperschaften als ausreichender Nachweis der Deutschkenntnisse.

Wie funktioniert der Prüfungsvorbereitungskurs bei der Sprachschule Aktiv in Mannheim?

Sie können die Dauer der Prüfungsvorbereitung selbst wählen. Zwischen einer und vier Wochen können Sie buchen. Sie lernen jeden Vormittag vier Unterrichtsstunden lang je 45 Minuten. In dieser Zeit erläutert Ihnen Ihre Lehrkraft alle Details zum telc Test. Sie gehen zunächst den Ablauf durch und erhalten konkrete Tipps zur Bearbeitung der jeweiligen Abschnitte. Anschließend bearbeiten Sie in der Gruppe jeder einzelne Aufgabe mehrerer Modelltests und besprechen die Resultate. Mithilfe dieser Korrektur optimieren Sie Ihr Ergebnis beim Durchlauf der anschließenden Prüfung. Selbstverständlich können Sie diese Prüfungsvorbereitung auch als Einzelunterricht buchen.

Telc Vorbereitungskurse in Mannheim - Prüfungsvorbereitung

Was kosten die telc Prüfungsvorbereitungskurse in Mannheim?

Kursdauer: Für eine effektive Kursvorbereitung sollten Sie 4 Wochen einplanen. Sie können allerdings bei Bedarf auch wochenweise verlängern.

Termine: Montag bis Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr.

Beginn: am ersten Montag des Monats.

Preise:

  • 1 Woche: 199,- €
  • 2 Wochen: 299,- €
  • 3 Wochen: 349,- €
  • 4 Wochen (pro Monat): 399,- €
Anmeldung Sprachkurs

FAQ zu den telc Prüfungen von A1-C2

Zur Klärung etwaiger Fragen zu den telc Tests von A1 bis C2 haben wir hier die meist benötigten Antworten gelistet.

Ist eine Prüfungsvorbereitung notwendig?

Unterm Strich kommt es darauf an, wie gut Sie auf dem gewünschten Level bereits sind. Da aber in der jeweiligen Prüfungssituation den meisten Teilnehmern Nervosität und der Zeitdruck zu schaffen macht, legen wir Ihnen die Prüfungsvorbereitung ans Herz. Durch die Bearbeitung der Modelltests wissen Sie genau, was auf Sie zukommt, wie viel Zeit Sie zur Verfügung haben und mit welchen Herangehensweisen Sie die Aufgaben am schnellsten lösen können.

Wie sieht eine telc Prüfung aus?

Generell besteht die telc Prüfung aus einem mündlichen und einem schriftlichen Teil. Zu dem schriftlichen Teil gehören das Lese- und Hörverstehen inklusive dem Verfassen eines Textes. Danach haben Sie während einer kurzen Pause Zeit, etwas durchzuatmen. Im Anschluss daran folgt der mündliche Teil, welcher je nach Niveaustufe aus einer Präsentation sowie einen Dialog mit anderen Prüfungsteilnehmern besteht.

Was sollten Sie unbedingt in der Prüfungssituation dabei haben?

Da Sie sich ausweisen müssen, benötigen Sie einen Pass oder Ihre ID-Karte. Zum Ausfüllen des Antwortbogens im Test brauchen Sie einen Bleistift, gegebenenfalls einen Spitzer und einen Radiergummi.

Was passiert, wenn Sie durch den Test fallen?

Im Grunde genommen ist es kein Problem, da Sie jederzeit die Möglichkeit haben, die Prüfung zu wiederholen.

Wann erfahren Sie das Resultat Ihrer Prüfung?

Alle Tests werden in der telc Zentrale in Frankfurt korrigiert. Generell benötigt das dortige Institut ca. 6 Wochen, bis die Prüfungen eines Test-Tages durchgesehen wurden.

Was kostet der telc Test?

Die Kosten sind in den verschiedenen Ländern in den ca. 3000 Prüfungszentren sehr unterschiedlich und auch abhängig von der Niveaustufe. Sie müssen mit einer Gebühr zwischen 40 und 140 € rechnen. Den exakten Preis erfahren Sie bei dem, von Ihnen gewählten telc Prüfungszentrum bzw. bei der Sprachschule, wo Sie die Prüfung ablegen.